JoeG

  • @joeG, nein es sollte kein ‘Trollen’ sein, ernst gemeinte Frage. Wenn die Entwickler eines Linux aus Sicherheitsgründen die Bearbeitung oder Veränderung von Systemdateien mittels grafischen Programmen erschweren, in meinen Augen sinnvoll, als Bevormundung zu bezeichnen, in einem Windows diese Möglichkeit ebenfalls nicht zu haben, fand ich schon, aber OK, werde mich also raushalten.