Aktivität

  • WillS. schrieb in der Gruppe Gruppenlogo von NeuigkeitenNeuigkeiten vor 6 Monaten, 3 Wochen · aktualisiert vor 5 Monaten, 1 Woche

    Noch nichts Neues, aber was Offizielles! Die Arbeiten am Bionic-Update laufen auf hochtouren!!

    • Na ja, Hochdruck? Fünf Wochen lang?

      Aber ich will ja nicht meckern, da außer den fest angestellten Mitarbeitern auch viele Freiwillige daran mitarbeiten.

      Da aber z.B. das neue Gimp 2.10 nicht unter Xenial läuft, ist das für mich ein Problem. Wenn das mit dem Übergang nach 2 Jahren von einem LTS auf das nächste immer so lang dauert, ist das für Neon ein sehr starker Kritikpunkt.

      Obwohl mir Neon eigentlich sehr gut gefällt, schaue ich schon wieder ein bisschen zu Kubuntu mit dem Backports-PPA. Vielleicht nicht immer ganz auf dem neuestem Stand, aber zumindest eine aktuelle Basis.

      Schade.

      • Für die Arbeit an KDE Neon wird da glaube ich gar keiner bezahlt. Das ist alles Volunteer oder irgendwie queerfinaziert.
        Es ist aber tatsächlich leider sehr ruhig geworden. Vor einer Weile hatte ich ein Ticket gefunden, dass alle Pakete neugebaut werden mussten, um (wirklich) eine höhere Version als Kubuntu zu haben.

      • Gimp 2.10 geht doch ganz normal auf Xenial. https://www.gimp.org/downloads/ Großen orangen Button klicken, warten bis fertig und freuen. Wo liegt das Problem?

        • Z.B. laufen in der flatpak Laufzeitumgebung nicht alle Skripte und Plugins.

          • Da kann ich nicht mitreden. Ich kann mit den Standard Optionen alles Abdecken. Na hoffentlich dauert es nicht mehr zu lange mit dem Upgrade. 5.13 wäre ja ein guter Zeitpunkt.