Das nächste Problem: Kaffeine kann keine Satelliten finden.

KDE neon Community Foren Support Installation Das nächste Problem: Kaffeine kann keine Satelliten finden.

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Arran vor 9 Monate, 2 Wochen. This post has been viewed 269 times

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge

  • Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Hallo
    Es geht weiter mit den Problemen. Dieses Mal betrifft es Kaffeine, allerdings nur den Teil mit dem Empfang von Satellitenprogrammen. Bei einem Vergleich zwischen den Versionen von Kubuntu 14.04 und meiner von KDE neon kann man deutlich erkennen, dass bei letzterer der Bereich «Fernsehen» total fehlt.

    ich habe die Firmware korrekt installiert indem ich die folgende Anweisung befolgt habe:
    Firmware ist in /media/anwender/aa-downloads/audio_video_tv/technotrend und wird kopiert nach /lib/firmware.

    Ich habe den halben Nachmittag verbracht um irgendwelche konkreten Anleitungen zu finden. Es gibt mehrere Beitraäge dazu, leider finde ich dazu kein echte Hilfe.

    #2373

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Noch die Bilder:

    Die funktionierende Version mit Kubuntu 14.04

    #2374

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Und nun das zweite Bild, das am oberen Rand den Bereich «Fernsehen» nicht hat.

    #2375

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Sorry Bild vergessen…

    Man beachte den fehlenden Block «Fernsehen» am oberen Rand.

    #2376

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Gleichzeitig kann man auch schön sehen, wie bei Kubuntu alles deutsch geschrieben ist, währenddem im KDE neon  trotz den vielen Sprachpaketen /-de sehr viel nicht deutsch ist.
    (siehe andere Frage von heute)

    .

    #2377

    Anonym
    • Beiträge: 4

    Hast Du eine saubere Installation von KDEneon durchgeführt, oder sind da vielleicht noch Altlasten von einem anderen Systen vorhanden?

    Bei mir ist alles in deutscher Sprache.

    Vor längerem war da noch etwas Chaos vorhanden was die Übersetzung angeht, aber das hat sich sehr zum Positiven geändert.

    Im Gegensatz zu Kubuntu finde ich Neon aktuell besser übersetzt.

     

    Dass der Button “Digitales Fernsehen” bei mir fehlt führe ich jetzt mal als nicht vorhandene Hardware zurück.

    #2379

    Anonym
    • Beiträge: 4

    “Dass der Button “Digitales Fernsehen” bei mir fehlt führe ich jetzt mal auf nicht vorhandene Hardware zurück.”

    Leider kann man wohl weder eine Vorschau aufrufen, als auch nicht das Geschriebene korrigieren.

    Seltsame Foren-Software.

    #2380

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Hallo

    Heute wieder mal 2 Stunden unnütz verplämpert mit Kaffeine und der Satelliten-Empfang-Hardware.
    Ich habe mal ein Screenfoto gemacht. Links die Version von Kubuntu 14.04, rechts die von KDE Neon.
    Nun weiss ich alledings nicht, wie ich alle 5 Dateien der Firmware «dvb-ttpci-01.fw» auf die rechte Seite installieren oder kopieren kann.

    Die Firmware IST ziemlich alt, mindestens10 Jahre. Leider hat die Firma TechnoTrend den Laden schliessen müssen und wurden nie richtig ersetzt. Es kann ja schon sein, dass inzwischen die Firmware nicht mehr richtig funktionieren KANN.

    Nur kennt jemand eine Alternative? Für mich ist es sehr wichtig dass ich Satelliten-TV empfangen kann, sonst bin ich dem britischen TV-Kapital-Mist total ausgeliefert.

    Links Kubuntu 14.04, rechts KDE Neon

     

    #2381

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Sorry. total falscher Text, ergo Original gelöscht.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate, 2 Wochen von  Arran.
    #2385

    Arran

    @arran

    Teilnehmer
    • Beiträge: 13

    Nun zum korrekten Text.

    Ich habe auch teilweise Kubuntu 18.04 installiert; da mir allerdings KDE neon besser gefällt, habe ich dort schon seit etwa 2 Monaten nichts mehr gemacht und mich auf KDE neon konzentriert. Heute habe ich jedoch versucht, Kaffeine zu installieren und siehe da, es hat auf Anhieb funktioniert. Nach den 2 Satelliten-Durchläufen konnte ich die gewählten Sender auswählen und nach einem Neustart konnte ich alle diese Kanäle aufrufen.

    Nun weiss ich wirklich nicht mehr weiter… Und vor allem wieso das hier nicht auch gehen sollte.

    #2387
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.