Kein Zugriff auf Partitionen mit Dolphin

KDE neon Community Foren Support Applications Kein Zugriff auf Partitionen mit Dolphin

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Wochen, 1 Tag von 85hans.
  • . This post has been viewed 87 times/ul>
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge

  • steffen

    @steffen

    Teilnehmer
    • Beiträge: 28

    Hallo,

    ich habe ein Problem, wenn ich mit Dolphin auf Partitionen oder externe Speichermedien zugreifen will. Nach einem Klick auf die Partition oder auf einen USB-Stick  erscheint in Dolphin “Ordner /media/username/a005e828-9ad1-4381-818b-969e3237155e lässt sich nicht öffnen.”

    Mit “sudo mount /dev… /ordner” kann ich die Partition mounten und auch zugreifen.

    Das Verzeichis “username” unter /media gehört root:

    Muss ich das auf den username ändern?

    Grüße

    Steffen

    #2820

    steffen

    @steffen

    Teilnehmer
    • Beiträge: 28

    Ich habe noch etwas gefunden: Der benannte Benutzer stimmt nicht. Wie kann ich den ändern?

    #2821

    85hans

    @85hans

    Teilnehmer
    • Beiträge: 73

    Dass du als User nicht auf die Partition insgesamt zugreifen kannst ist so gewollt und sinnvoll.
    Die Partition/Lfwk dem User als Eigentümer zuzuordnen ist nicht empfehlenswert.
    Auf das jeweilige /home kannst du als User aber zugreifen.

    #2821
    Um welches Lfwk/Partition/Datei handelt es sich denn dabei?

    #2824

    85hans

    @85hans

    Teilnehmer
    • Beiträge: 73

    Der erste “normale” User nach root ist gewöhnlich der User1000.

    Bei mir hat er den Namen, den ich ihm gegeben habe.

    #2825
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.